Steig ein! bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirchlengern 14.11.2017

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchlengern möchte mit Hilfe großflächiger Buswerbung neue Mitglieder gewinnen. Der Slogan „Steig ein! bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirchlengern“ auf einem der Omnibusse der Fa. Stoffregen macht aufmerksam und lädt Interessierte ein, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Kirchlengern zu werden.

Werbung Feuerwehr
Werbung Feuerwehr

Als ortsansässiges Omnibusunternehmen ist es für die Firma Stoffregen selbstverständlich, durch die Bereitstellung der Werbefläche, die Werbemaßnahme der Feuerwehr zu ermöglichen bzw. zu unterstützen. Die Werbebotschaft am Bus ist täglich unterwegs und somit dauerhaft bei der Zielgruppe präsent. Nicht nur Fahrgäste, sondern auch Passanten, Fahrrad- und Autofahrer werden erreicht. Durch den Wechsel innerhalb der verschiedenen Linien wird die Werbung überall gesehen.

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchlengern hat 16 weibliche und 92 männliche ehrenamtliche Mitglieder. Sie stehen in ihrer Freizeit an 365 Tage im Jahr rund um die Uhr bereit, um die vielfältigen Aufgaben der Feuerwehr zu bewältigen. Bei Bränden, Unfällen, Überschwemmungen und ähnlichen Ereignissen leisten die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hilfe, um Menschen, Tiere und Sachwerte zu retten, zu schützen und zu bergen.

Werbung Feuerwehr
Werbung Feuerwehr

Zur Freiwilligen Feuerwehr Kirchlengern gehört auch eine Jugendabteilung mit rund 50 Mitgliedern. Fünf Mitglieder wurden im letzten Jahr in den aktiven Dienst übernommen.

Für weitere Informationen steht der Leiter der Feuerwehr, Frank Rieke, telefonisch unter 05223/74117 oder per E-Mail an frieke100@t-online.de gern zur Verfügung.