Kickerturnier in der Fahrzeughalle des Gerätehauses 09.01.2018

Die Frauen und Männer der Löschgruppe Südlengern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Kirchlengern machten auch auf einem anderen Gebiet, am Kickertisch, eine gute Figur. Bereits zum 5. Mal wurde das Kickerturnier in der Fahrzeughalle des Gerätehauses in Südlengern veranstaltet.

Die zugelosten Paarungen schlugen sich durch zwei Vorrunden, mit einmal fünf und einmal sechs Teams. Anschließend gab es eine Finalrunde mit jeweils den ersten drei Siegern aus den beiden

Kickerturnier
Kickerturnier
Die Sieger des Kickerturniers: (v. l.) Rainer Laduch, Tobias Hurlbrink, Carsten Dörner, Matthias Kuhle, Mareike Radi und Jürgen Hurlbrink.

Vorrunden, um die Plätze eins bis sechs auszuspielen. Die Plätze sieben bis elf wurden durch eine sogenannte „Lucky-Loser-Runde“ ermittelt. Es gab dabei natürlich andere Ansätze, mit viel Technik oder mit viel Wucht.

Den ersten Platz belegten schließlich Carsten Dörner und Matthias Kuhle vor Tobias Hurlbrink und Rainer Laduch sowie Mareike Radi und Jürgen Hurlbrink.
Das Fazit von Unterbrandmeister Tim Laduch: „Insgesamt erlebten wir einen schönen, geselligen Abend und verfolgten ein spannendes und packendes Kickerturnier.“