Feuerwehr-Grundlehrgang startete mit Erster-Hilfe-Ausbildung 13.02.2018

Im Januar begann bei der Feuerwehr Löhne der erste Abschnitt in der Feuerwehr-Grundausbildung. 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Feuerwehren Kirchlengern und Löhne trafen sich zur Erste-Hilfe Ausbildung, die 16 Unterrichtseinheiten umfasst.

Dieses Mal findet die feuerwehrtechnische Ausbildung bei der Feuerwehr Kirchlengern als Ausrichter des Grundlehrganges statt, nur der Abschnitt „Erste-Hilfe“ wird in altbewährter Form in Löhne ausgerichtet.

Der Lehrgang fand an insgesamt 4 Abenden, bei der Feuer- und Rettungswache in Löhne statt. Geleitet wurde dieser von Notfallsanitäter und Praxisanleiter Björn Schäffer, unterstützt wurde er von Michael Wellsandt, ebenfalls Notfallsanitäter und stellvertretender Wachleiter der Feuer- und Rettungswache Löhne.

Wie schon im letzten Lehrgang wurde auf einen Großteil des “zähen“ Frontalunterrichts verzichtet. So mussten die Teilnehmer/innen gewisse Themen, in bewusst gemischten Gruppen, erarbeiten. Ziel der Gruppenarbeiten ist es, die Kennenlernphase der jungen Feuerwehrfrauen und -männer zu verkürzen.

Neben den wichtigen theoretischen Grundlagen, gab es überwiegend praktische Ausbildung. So wurden unterschiedliche Hilfsmittel erklärt und gleich praktisch angewendet.

Im weiteren Verlauf lernten die Kameradinnen und Kameraden auch die Löhner Rettungswagen kennen. Um gegebenenfalls an Einsatzstellen den Rettungsdienst unterstützen zu können, wurden die wichtigsten Geräte und Utensilien der Fahrzeuge gezeigt. Auch die Entnahme und Funktion der Fahrtrage konnte von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern praktisch geübt werden.

Ein großer Teil der Ausbildung nahm die Herz-Lungen-Wiederbelebung ein, diese wurde gleich an mehreren Abenden praktisch an zwei Übungspuppen geübt. Auch das Anlegen von Verbänden soll gelernt sein, so bekamen die angehenden Feuerwehrfrauen und -männer in kleinen Gruppen unterschiedliche Verletzungsmuster zugeteilt, diese mussten dann Fachgerecht versorgt werden.

Am letzten Abend stand eine Lernzielkontrolle auf dem Stundenplan. Hierzu wurden mehrere Teams aus je 2 Kameradinnen und Kameraden gebildet. An 2 Stationen musste das erlernte in die Praxis umgesetzt werden.

Station 1 – Herz-Lungen-Wiederbelebung:
Unterschiedliche Szenarien wurden auf die computergesteuerte Übungspuppe gespielt, so dass jedes Team die Situation anders abarbeiten musste. Mal war der Patient zwar bewusstlos aber atmete noch, so musste dieser vorerst in die stabile Seitenlage gebracht werden und bekam erst im Verlauf einen Herz-Kreislaufstillstand. In anderen Szenarios musste nach Ansprache des Patienten und Kontrolle der Atmung direkt mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung begonnen werden. Während der Übungen sollte möglichst ein präziser Notruf abgesetzt werden.

Station 2 – Fallbeispiele
Bei der 2. Station wurde das Ausbilderteam von vier Darstellerinnen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) unterstützt. Die vier stellten verschiedene Fallbeispiele dar, bei denen Verletzungen und Wunden realistisch mit Schminke, Knete und Kunstblut dargestellt wurden.
Jedes Team musste beide Stationen im Verlauf des Abends abarbeiten. Für die Ausbilder war es ein ruhiger Abend, dank der hochmotivierten Kameradinnen und Kameraden mussten Sie nur selten mit zusätzlichen Tipps aushelfen.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben den ersten Teil der Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Ein ganz besonderer Dank geht an das Team der Notfalldarstellung des DRK Herford-Land, die die Fallbeispiele der Lernzielkontrolle so realistisch und interessant gestalteten, sowie unserem Fotografen Dennis Matschuck, der den Abend mit der Kamera begleitete.

Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1326
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1326
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1352
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1352
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1370
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1370
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1371
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1371
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1387
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1387
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1389
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1389
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1402
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1402
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1420
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1420
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1447
Erste_Hilfe_Lehrgang_2018_1447
IMG_0192
IMG_0192
IMG_0240
IMG_0240
IMG_0241
IMG_0241
IMG_0243
IMG_0243
IMG_0255
IMG_0255

Bericht: Björn Schäffer
Fotos: Dennis Matschuck, Björn Schäffer